Lehrstuhl für Fertigungstechnologie, Universität Erlangen-Nürnberg



E|RoW - Automatisierte Prozesskette für das Fertigen und Wuchten von Rotor-Welle Verbindungen von Traktionsantrieben für Elektrofahrzeuge



Projektstatus: abgeschlossen

Mitarbeiter


Das Ziel des Forschungsvorhabens ist die Substitution bisheriger Prozessschritte (Schleifen der Welle für das Fügen des Blechpaketes, aufwändige Vorpaketierung) und Produktkomponenten (z.B. Wellenmuttern, Wuchtscheiben) und die damit verbundene erhebliche Verkürzung der gesamten Fertigungskette zur Rotorproduktion. Als Teilziele ergeben sich hieraus die Entwicklung und Implementierung einer von Grund auf neu aufgesetzten Prozesskette für das Fertigen und Wuchten von Rotor-Welle-Verbindungen bei Elektromotoren mit Hohlwellen.

Eine integrierte, aufeinander abgestimmte Automatisierung der kritischen und insbesondere qualitätsrelevanten Prozessschritte wie der Magnetmontage, der Magnetfixierung und dem Wuchten muss dazu durchgeführt werden. Durch die Entwicklung der neuartigen Fügeoperation der Blechpakete mit den Wellen kann die Prozesskette insgesamt verkürzt und vereinfacht werden, indem das Schleifen und das thermische Aufschrumpfen ersetzt werden. Für die zielgerichtete Untersuchung des Fügeprozesses und der nachfolgenden Prozessschritte des Bestückens und Wuchtens ist der Einbezug des initialen Schneidens der Elektrobleche von hoher Bedeutung. Die Schnittkantenqualität beeinflusst die folgenden Prozessschritte und auch die Bauteilqualität hinsichtlich der elektrischen Kennwerte. Die systematische Erfassung von Material- und Bauteilkennwerten und –eigenschaften (sowohl aus mechanischer als auch elektrischer Sicht) ist ein weiteres Ziel, welches neben der mechanischen Umsetzung fokussiert wird.


Forschungsgruppen


Veröffentlichungen

    2016

    • Frey, P.; Hildering, S.; Tsoupis, I.; Stellin, T.; Merklein, M.:
      Simulationsbasierte Untersuchung eines neuartigen Fügekonzepts für Rotoren elektrischer Maschinen.
      In: simufact engineering GmbH (Hrsg.): Tagungsband 17. RoundTable - Simulating Manufacturing, 2016, S. 70-79

    • Hofmann, B.; Masuch, M.; Frey, P.; Franke, J.; Merklein, M.:
      In-Line strategies and methods to reduce balancing efforts within rotor production for electric drives.
      In: Franke, J. (Hrsg.): 6th International Electric Drives Production Conference (EDPC), 2016, veröffentlicht

    Letztes Update: 19.09.2016