Lehrstuhl für Fertigungstechnologie, Universität Erlangen-Nürnberg



Beitrag zu einer effizienten FE-basierten Auslegung von Magnesiumblechbauteilen



Projektstatus: abgeschlossen

Mitarbeiter


Dieses von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte grundlagenorientierte Projekt umfasst die numerische Analyse des plastischen Umformverhaltens von Magnesiumblechen durch die Implementierung, Erweiterung und experimentelle Validierung eines effizienten konstitutiven Modells.

Dadurch soll die numerische Auslegung und Analyse von Magnesiumblechbauteilen der Magnesiumlegierung AZ31 deutlich verbessert werden. Als Grundlage des vorliegenden Projekts sollen die am LFT entwickelten Prüfmethoden zur Charakterisierung von Magnesiumlegierungen bei Raumtemperatur und erhöhten Temperaturen verwendet und weiterentwickelt werden. Die exakte Kennwertermittlung zum grundlegenden Verständnis des komplexen Werkstoffverhaltens von Magnesiumlegierungen dient der Kalibrierung eines isothermen numerischen Modells bei Raumtemperatur und 200 °C. Die Besonderheiten des Werkstoffverhaltens, das anisotrope Verhalten sowie die Zug-Druck-Asymmetrie, werden durch die Identifikation eines komplexen Materialmodells in der numerischen Simulation berücksichtigt.

Die Bewertung der Effizienz des identifizierten Plastizitätsmodells erfolgt über die Validierung an einem umformtechnisch hergestellten Demonstratorbauteil.

 

 


Forschungsgruppen


Veröffentlichungen

    2017

    • Suttner, S.; Merklein, M.:
      A new approach for the determination of the linear elastic modulus from uniaxial tensile tests of sheet metals.
      Journal of Materials Processing Technology 241(2017), S. 64-72

    2016

    • Degner, J.; Suttner, S.; Merklein, M.:
      Investigation of the Unloading Yield Effect in Aluminum and Magnesium Sheet Metal Alloys at Room Temperature.
      Key Eng. Mater. 716(2016), S. 331-336

    • Suttner, S.; Merklein, M.:
      Experimental and numerical investigation of a strain rate controlled hydraulic bulge test of sheet metal.
      Journal of Materials Processing Technology 235(2016), S. 121-133

    • Suttner, S.; Merklein, M.:
      Cyclic tension test of AZ31 magnesium alloy at elevated temperature realized in a miniaturized uniaxial tensile test setup.
      Materials Science Forum 854(2016), S. 112-117

    • Suttner, S.; Merklein, M.:
      Magnesium - Leichtbauwerkstoff der Blechumformung: Relevanz einer exakten Werkstoffcharakterisierung und -modellierung.
      Zeitschrift Konstruktion 9(2016), S. IW8-IW10

    • Suttner, S.; Merklein, M.:
      Influence of specimen size and sheet thickness on the material behavior of AZ31B under uniaxial tension.
      IOP Conf. Series: Materials Science and Engineering 159(2016), S. 1-8

    2015

    • Suttner, S.; Merklein, M.:
      Charakterisierung des Verfestigungsverhaltens der Magnesiumlegierung AZ31 im Scherspannungszustand bei erhöhter Temperatur.
      In: Stahlinstitut VDEh (Hrsg.): Tagung Werkstoffprüfung 2015, 2015, S. 101-106

    Letztes Update: 01.04.2016